Bücherhalle Bergedorf: Benson, der Lesehund der Bücherhalle Bergedorf

Hallo, mein Name ist Benson.

Ich bin der vierbeinige Mitarbeiter in der Bücherhalle Bergedorf. Neben tollen abenteuerlichen Spaziergängen liebe ich Bücher und die Geschichten, die sie erzählen. Daher gibt es in der Bücherhalle Bergedorf nun weitere Angebote rund ums Lesen.

Ein Mädchen liest Bücherhallenpudel _Benson_ vor

Mein Frauchen (das ist die Bücherhallenleitung Frau Jährig), hat leider nicht immer Zeit mir schöne Geschichten vorzulesen. Daher habt ihr Kinder nun die Möglichkeit, mir aus Büchern vorzulesen. Das ist super! Ihr menschlichen Welpen übt Lesen und ich kann schöne Geschichte hören. Das Projekt nennt sich B.DOG – dein Lesefreund. Sprecht gerne die Bücherhallen-Mitarbeiter an. Die sind total nett und wissen (fast) alles, hab ich selbst gecheckt.

Außerdem habe ich mein Frauchen dazu gebracht, dass sie zusammen mit mir Bilderbuchkinos durchführt. Was wir da machen? Bilder zu einem Buch werden mit einem Computer an eine Wand gemalt, mein Frauchen erzählt eine Geschichte dazu und ich höre zusammen mit euch zu.

_Benson_ - Bücherhallenpudel und Lesefreund in der Bücherhalle Bergedorf

Danach erzähle ich euch noch, was ein Bücherhallenpudel so alles kann und macht. Dazu gehört unter anderem, dass ihr meine Löckchen streicheln dürft. Viele Kinder sagen, ich sei ganz schön weich und flauschig.

Vielleicht habt ihr in der Schule auch mal das Thema "Hunde". Dann würde ich mich freuen, wenn ihr mit eurer Klasse zum Abschluss des Themas einmal die Bücherhalle Bergedorf besucht. Ihr könnt mir erzählen, was ihr alles über Hunde gelernt habt und gucken, ob eure Lehrer auch Recht haben. Ich bin nämlich der lebende Beweis!

Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen!

Euer Benson