Blog: German Design Award für die App "Hello Hamburg"

26.10.2017

Hello Hamburg - mehrsprachige App für Neu-Hamburger

Seit Juni 2016 bietet die App Menschen in ihrer neuen Heimat Hamburg eine praktische Starthilfe. Nun wurde die von den Bücherhallen Hamburg initiierte App "Hello Hamburg - The Newcomer’s Handbook" mit dem German Design Award 2017 ausgezeichnet.

Die Smartphone-Anwendung, die eine erste Orientierung zu den Angeboten dreier großer Hamburger Institutionen bietet, wurde als "Special Mention" beim German Design Award in der Kategorie "Apps" ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung werden Arbeiten gewürdigt, deren Design besonders gelungene Aspekte oder Lösungen aufweist.

Alle wichtigen Informationen der Bücherhallen Hamburg, der Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH  - Hamburgs größtem Kita-Träger, und der Hamburger Volkshochschule wurden von Paul Bekedorf und Christoph Tank der Agentur 6EARS so aufbereitet, dass sie als kurze Audiobeiträge in den Sprachen Deutsch, Russisch, Arabisch, Englisch und Farsi abgerufen werden können. Der Service steht für weitere interessierte Institutionen, die sich inhaltlich beteiligen möchten, offen.

Weitere Inhalte