Termin

Jako Augstein und Nikolas Blome - Foto: Franziska Sinn

Harbour Front: Jakob Augstein und Nikolaus Blome streiten über die Fragen der Deutschen

14.09.2017 19:30 Uhr | Zentralbibliothek
Eintritt 14,00 Euro

Jakob Augstein gegen Nikolaus Blome, links gegen liberalkonservativ, visionär versus vernünftig: Die beiden wortgewandten Journalisten liefern sich in ihrem Buch "Links oder rechts?" mehr als drei Dutzend Streitgespräche zu großen Themen. Den provokanten Schlagabtausch über Merkels Macht und die Flüchtlingswelle, über Euro-Krise, das richtige Frauenbild und den neuen Rechtspopulismus bringen die beiden so lebendig und schonungslos, wie man es von ihrer allwöchentlichen Phoenix-Sendung kennt, auch bei Harbour Front auf die Bühne.

Jakob Augstein, geboren 1967, studierte Germanistik,Theaterwissenschaft und Politikwissenschaft. Nach Stationen bei der Süddeutschen Zeitung und der ZEIT ist er seit 2008 Verleger der Wochenzeitung Der Freitag.

Nikolaus Blome studierte Geschichte, Volkswirtschaft und Politik. Er war Büroleiter in Brüssel und stellvertretender Chefredakteur der Zeitung DIE WELT. Seit 2006 ist er (unterbrochen durch ein zweijähriges Zwischenspiel beim SPIEGEL) stellvertretender Chefredakteur der BILD-Zeitung.

Tickets zum Preis von 14 Euro können Sie hier bestellen.

Veranstaltungsort

Zentralbibliothek
Hühnerposten 1 (Eingang: Arno-Schmidt-Platz)
20097 Hamburg

Telefon: 040 / 42 60 60
zentralbibliothek@buecherhallen.de

Infos zum Standort

Kategorie

Weitere Termine