Termin

Schriftsteller Arne Dahl © Sara Arnald

"Sechs mal zwei" - Autorenlesung mit Arne Dahl

17.11.2017 20:00 Uhr | Bücherhalle Harburg
Eintritt 15,- Euro

Spannung pur: Der bekannte schwedische Kriminalschriftsteller Arne Dahl liest aus seinem aktuellen Buch "Sechs mal zwei". Deutscher Text und Moderation: Sebastian Dunkelberg.  

Zwei Dinge sind Desiree Rosenqvist von der Stockholmer Polizei sofort klar: Der Brief, den sie in Händen hält, wurde in einem Zustand völliger Verzweiflung und Paranoia geschrieben. Und er enthält Details eines ihrer alten Mordfälle, die nur der Mörder selbst oder eine ihm vertraute Person kennen kann. Desiree kontaktiert Sam, der zusammen mit Molly Blom in den schwedischen Norden aufbricht, um die Verfasserin des Briefs zu finden: Wer ist sie, und warum wendet sie sich an Desiree und Sam? Es scheint sie aber jemand um jeden Preis davon abhalten zu wollen, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Doch das ist nicht Berger und Bloms einziges Problem ...

Kartenvorverkauf ab 5. September in der Bücherhalle Harburg, Buchhandlung am Sand Harburg, Volkshochschule Harburg oder online unter www.vhs-hamburg.de. Getränkeausschank ab 19:15 Uhr durch EISKELLER, Harburg


 

Veranstaltungsort

Bücherhalle Harburg
Eddelbüttelstraße 47a
21073 Hamburg

Telefon: 040 / 77 29 23
harburg@buecherhallen.de

Infos zum Standort

Kategorie

Weitere Termine