Termin

Dagmar Fohl © Stephan Gabriel

"Alma" - Lesung mit Dagmar Fohl

09.11.2017 19:30 Uhr | Bücherhalle Harburg
Eintritt 6,- Euro

Die Autorin Dagmar Fohl liest aus ihrem aktuellen Roman "Alma". Moderation: Jürgen Deppe

Der Hamburger Musikalienhändler und Cellist Aaron Stern muss 1939 Deutschland ohne seine Tochter verlassen. Eine verhängnisvolle Odyssee beginnt. In keinem Land findet er sichere Aufnahme, schließlich gerät er in die Fänge der Nationalsozialisten. Nach leidvollen Erfahrungen als Schiffsflüchtling und Lagermusiker kehrt er nach Hamburg zurück. Eine berührende und abenteuerliche Suche nach seiner Tochter beginnt.

Kartenvorverkauf ab 5. September in der Bücherhalle Harburg.

Lesung im Rahmen der Harburger Gedenktage 2017. Foto: © Stephan Gabriel.

Veranstaltungsort

Bücherhalle Harburg
Eddelbüttelstraße 47a
21073 Hamburg

Telefon: 040 / 77 29 23
harburg@buecherhallen.de

Infos zum Standort

Kategorie

Weitere Termine