Lernwelten für Lehrer: Angebote für die Sekundarstufe 2

Die Informationsflut nimmt in allen Bereichen stetig zu. Für Schüler und Lehrer wird es daher immer schwieriger, zuverlässige Informationen zu finden und zu erkennen. Eine Recherche im Internet, die sich ausschließlich auf google und Wikipedia beschränkt, beschert eine Vielzahl irrelevanter Informationen. Die Bücherhallen Hamburg bieten ihren Kunden umfangreiche qualitätsgeprüfte Informationsressourcen.

Unsere Angebote im Überblick:

Die Zentralbibliothek und die Stadtteilbibliotheken bieten über ihre Kunden-PCs Zugang zu einem umfangreichen Online-Informationsangebot mit Presse- und Informationsdatenbanken, die Recherchen auf hohem Niveau ermöglichen. 

eBuecherhalle

Häufig ist Schülern und Lehrern gar nicht bekannt, dass viele Datenbanken mit einer gültigen Kundenkarte über die eBuecherhalle sogar von zu Hause aus rund um die Uhr benutzt werden können. Einen Überblick schulrelevanter Datenbanken finden Sie hier.

Recherchetraining in der Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek bietet Schülergruppen ab Klasse 10 zweistündige Rechercheschulungen an, sowohl im Katalog und im physischen Bestand der Bibliothek als auch in ausgewählten, zuverlässigen und zitierfähigen Datenbanken.

Das Recherchetraining setzt die Vorbereitung in der Schule voraus. Vor dem Besuch bei uns sollte in der Schule dieser Schulungsfilm für die Katalogrecherche angesehen werden, sowie folgendes Arbeitsblatt (PDF) von den Schülerinnen und Schülern bearbeitet und zum vereinbarten Termin mitgebracht werden. Die Vorbereitung anhand konkreter Unterrichts-, Facharbeits- oder Präsentationsthemen wird empfohlen.

Sie sind interessiert? Dann informieren Sie sich hier über freie Termine und melden Sie sich an.

Recherchetraining  in den Bücherhallen

Auch einige Bücherhallen bieten ein Recherchetraining an. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Profilvorbereitungskurse und Schüler in Seminarkursen. Nach einer kurzen Bibliothekseinführung lernen die Schüler anhand von selbstgewählten Themen das Recherchieren im Katalog der Bücherhallen Hamburg und in ausgewählten Datenbanken.

Nehmen Sie gegebenenfalls gern mit den Bücherhallen Alstertal, Elbvororte, Farmsen, Harburg oder Wandsbek Kontakt auf, oder erkundigen Sie sich, ob Ihre Partnerbücherhalle ein Recherchetraining anbietet.

In unserem Flyer "Mehr Durchblick" erhalten Sie ausführliche Informationen zum Recherchetraining für Schüler ab Klasse 10 (PDF)

Literatursammlung zur Abiturvorbereitung

Viele Bücherhallen verfügen über eine umfangreiche Literatursammlung zur Abiturvorbereitung, die jedes Jahr gemäß den von der Bildungsbehörde zentral vorgegebenen Prüfungsthemen aktualisiert wird.

Sollten alle Ausleihexemplare, etwa in der heißen Phase der Abiturprüfungen verliehen sein, können Schüler auf den "Schulpräsenzbestand" in der Zentralbibliothek zugreifen. Je ein Exemplar der Literatursammlung zur Abiturvorbereitung wird als Handapparat vorgehalten.

Arbeitsplätze und WLAN

Jede Bücherhalle verfügt über WLAN, das von jedem Kunden der Bücherhallen genutzt werden kann. Die räumlichen Gegebenheiten der Bücherhallen sind von Standort zu Standort sehr unterschiedlich. Wenn Sie als Gruppe selbständig in der Bücherhalle arbeiten möchten, erkundigen Sie sich bitte in Ihrer Partnerbücherhalle, ob ausreichend Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. 

Einige Bücherhallen, wie zum Beispiel die Zentralbibliothek verfügen über Gruppenarbeitsräume, die Sie kostenfrei reservieren können. Auch PC-Arbeitsplätze mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) stehen in den Bücherhallen zur Verfügung.