Bücherhalle Osdorfer Born Sensation: "Tolles Buch" in der Bücherhalle!

29.09.2017

Am 11. September 2017 präsentierte Tina Kemnitz ihre Buchempfehlungsshow in der Bücherhalle Osdorfer Born.

"Es gibt so viele tolle Bücher – wäre doch jammerschade, wenn die keiner liest". Diesem Motto der Berliner Literaturvermittlerin Tina Kemnitz können wir uns als Bücherhalle nur anschließen. Grund genug, sie mit ihrer Buchempfehlungsshow nach Hamburg einzuladen. Schließlich fällt es Eltern wie Kindern bei über 9.000 jährlichen Neuerscheinungen im deutschen Kinder- und Jugendbuchsegment nicht ganz leicht, den Überblick zu behalten: Welcher Titel lohnt sich, welcher bringt wirklich Spaß beim Lesen?

Foto_Tolles-Buch_blog.jpg

Für ihre Show hatte Frau Kemnitz bereits eine kleine Vorauswahl getroffen. Sie präsentierte sechs besonders gelungene Jugendbücher. Zuerst bat sie die rund 40 anwesenden Neuntklässler der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule, allein anhand des Buchcovers über ihr favorisiertes Buch abzustimmen – das Auge liest ja bekanntlich mit, oder so ähnlich… Anschließend las sie kurze Ausschnitte aus den Büchern vor. Gemeinerweise endeten diese genau an den spannendsten Stellen, denn die Jugendlichen sollten natürlich zum Weiterlesen motiviert werden. Am Ende wurde ein weiteres Mal abgestimmt und der Siegertitel gekürt, diesmal auch auf Grundlage des gehörten Textes.

Welcher Titel gewonnen hat? Egal, denn sie lohnen sich alle!

Die Veranstaltung wurde aus Mitteln der Stadtteilkultur des Bezirksamtes Altona gefördert.