Bücherhalle Schnelsen: Angebote zur Leseförderung

Ein Kind beim Lesen in der Bücherhalle Schnelsen

Die Bücherhalle Schnelsen bietet zahlreiche Veranstaltungen für Kinder an, zum Beispiel Klassenführungen, Bilderbuchkinos, Buchstart/Gedichte für Wichte (frühkindliche Leseförderung für Kinder bis 3 Jahre und ihre Eltern), Abenteuer Bücherhalle (themenbezogene Bücher werden durch Lesen, Spielen und Basteln erlebt) sowie Vorlesen.

Für unsere Kindergärten haben wir folgende Leseförderungsmaßnahmen im Angebot: 

  • Bilderbuchkino für Kinder im Alter zwischen 3 – 6 Jahre: Es werden die Bilder eines Bilderbuches auf eine Leinwand projiziert und dazu die Geschichte des Buches vorgelesen.
  • "Vorleseoma/Paten": Ehrenamtliche Vorleser gehen in die Kitas und lesen den Kindern regelmäßig vor. 
  • Kooperationsverträge zwischen Bücherhalle und Kitas: Stärkung der engen, verbindlichen Zusammenarbeit von Kita und Bücherhalle.
  • Kita-Werkstätten: Können in der Bücherhalle vereinbart werden.

Unser Tipp zum Thema Leseförderung: "Mein Papa liest vor" - ein  Projekt der Stiftung Lesen. Klicken Sie doch mal rein!

 

Weitere Inhalte

Video

TigerBooks

Große Geschichten für kleine Leute - so funktioniert es!

Zum YouTube-Kanal