Drei Frauen

Aktionstag zum Stiftungsjubiläum

Am Samstag, den 17. August 2019 hatten alle Bücherhallen zum Aktionstag eingeladen. Anlass war das 100-jährige Stiftungsjubiläum der Bücherhallen Hamburg. Das ließen sich die Hamburger Bürger natürlich nicht entgehen.

Auch die Bücherhalle Alstertal hatte ein tolles Programm vorbereitet und öffnete um 10 Uhr ihre Pforten, um die schon zahlreich wartenden großen und kleinen Kunden in die mit Luftballons festlich geschmückte Bücherhalle hereinzulassen.

Als starke Unterstützung hatte das Team der Bücherhalle Mäxchens Kaspertheater gewinnen können. Anja Müller und ihre Schwestern Meike und Marlies boten nicht nur Kaspertheater, sondern hatten auch Kinderschminken und Ballonmodellation in ihrem Repertoire. Da war viel Spaß vorprogrammiert! Schnell waren der Schminktisch und die Ballonkünstlerin umstellt. Geduldig warteten alle Kinder, bis sie an die Reihe kamen, um sich hübsch schminken oder ein tolles Ballontier zaubern zu lassen.

Um 11 Uhr begann die erste Vorstellung von Mäxchens Kaspertheater in der rappelvoll gefüllten Kinderbücherei. Der Kasper versuchte mit seinen Freunden die traurige Prinzessin aufzuheitern, und das Publikum amüsierte sich königlich und bedankte sich am Ende mit begeistertem Applaus. Und da es ja der große Jubiläumstag war, gab es um 14 Uhr noch eine weitere Vorstellung, die sich viele Kinder auch nicht entgehen lassen wollten.

In der zweiten Vorstellung hatte die Prinzessin den kleinen Drachen zum Essen ins Schloss eingeladen. Von seinen Freunden bekam er Ratschläge, wie er sich benehmen sollte, die aber nicht unbedingt hilfreich waren. Auch hier hatten kleine und große Kunden viel Vergnügen, kicherten, lachten und applaudierten begeistert, als der Kasper sich dann verabschiedete. Doch es gab noch keinen Grund nach Hause zu gehen.

Unermüdlich zauberte Ballonkünstlerin Anja diverse Ballontiere. Die Kinder standen ganz brav an und fast jeder Ballonwunsch konnte erfüllt werden. Überall in der Bücherhalle waren kleine Körbe mit Give-aways verteilt - ein kleines Dankeschön an unsere treuen Kunden. Auch Schminkkünstlerin Marlies und ihre Schwester Meike hatten alle Hände voll zu tun, die Gesichter der kleinen Gäste nach ihren Wünschen toll zu schminken. Geduldig hielten die Kinder still, bis sie fertig waren und strahlten dann stolz in die Runde. Da zückten viele Eltern ihre Smartphones, um Erinnerungsfotos zu machen.

Ein wirklich schöner Tag! Wir danken unseren Kunden, dass sie so zahlreich mit uns diesen tollen Festtag gefeiert haben!