illustration: Zwei weihnachtliche Sockenmonster am Kamin

Im Sockenwunderland

Vielen Kinder sind Kerstin Ploß und ihre Sockenmonster schon begegnet, zum Beispiel in einem der vielen Workshops in den Bücherhallen, wo man lernt, wie sich diese individuellen Gefährten selber herstellen lassen. Für Ende November war genau so eine Bastelstunde in der Bücherhalle Alstertal geplant, aber die Corona-Pandemie führte dazu, dass alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten.

Als kleine Entschädigung für den ausgefallenen Termin möchten wir alle Kinder auf den Podcast von Kerstin Ploß aufmerksam machen. Dort erfährt man, welche Abenteuer die Socken im Sockenwunderland erleben. Zur Zeit erleben die Sockenmonster himmlisches Vergnügen in zwei Weihnachtsgeschichten:

Auf dem Weihnachts-Jahrmarkt "Im Papierlapapp-Land" aus Papier und Pappe, gewinnen die Socken Kon & Fetty beim Klorollenwerfen und danach genießen sie lecker Pappmasché-Bällchen. "Im Weihnachts-Rentier-Land" besuchen Merle und Matz die Rentierschule und lernen das Rentier Mumpf kennen. Sie übernachten auf Wolke 7, stärken sich mit den Sandwiches Luftikus aus Wolkenbrot und treten die große Weihnachtsreise zur Erde an, um den Kindern ihre Geschenke zu bringen.

Seid ihr neugierig geworden? Dann hört doch mal rein: