TOMMI - Logo des Deutschen Kindersoftwarepreises 2018

TOMMI 2018: Kinderjury gesucht - jetzt bewerben!

TOMMI braucht DICH! Denn beim Deutschen Kindersoftwarepreis haben immer Kinder als Jury das letzte Wort, wenn es darum geht, die besten Spiele zu prämieren.

Kindersoftware ist schön und gut, aber sie muss auch Kindern gefallen. Und genau darum geht es beim Kindersoftwarepreis TOMMI. Eine Kinderjury entscheidet im Finale der nominierten Spiele allein und unabhängig über die jeweils drei Sieger der besten und brandneuen Apps, sowie Computer- und Konsolenspiele 2018. In 17 Bibliotheken in ganz Deutschland können sich Kinder um einen begehrten Platz in der Kinderjury bewerben. Wichtigste Voraussetzungen sind dabei gute Kenntnisse in Sachen Computer- und Konsolenspiele, sowie Ausdauer und Freude am Testen und Bewerten.

Der Kindersoftwarepreis TOMMI steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

In Hamburg kannst Du dieses Jahr in der Bücherhallen Alstertal teilnehmen. Wenn Du zwischen sechs und dreizehn Jahren alt bist, kannst Du Dich bewerben. Einfach den Bewerbungsbogen ausdrucken und ausgefüllt an die Bücherhalle Alstertal senden.

Spielzeit ist vom 11.09. – 28.09.2018 jeweils Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 15:oo bis 18:30 Uhr sowie samstags von 10:00 bis 15:30 Uhr.

Du solltest in diesem Zeitraum drei Mal für etwa drei Stunden kommen können. Spätestens eine Woche vor Beginn benachrichtigen wir Dich, ob Du dabei bist.

Bitte sende Deinen ausgefüllten Bewerbungsbogen an:
Bücherhalle Alstertal, Heegbarg 22, 22391 Hamburg, per FAX an die Nummer 690 838 53 oder per E-Mail unter alstertal@buecherhallen.de

Nicht vergessen: Ein Erziehungsberechtigter muss den Bewerbungsbogen unterschreiben! Einsendeschluss ist der 03. September 2018.