Buchcover und Autor Robert Brack

Robert Brack liest aus "Der Kommissar von St. Pauli"

Mi, 24.10.2018

19:00–20:30 Uhr · Bücherhalle Altona
Eintritt frei

Im St. Pauli der 30er Jahre ermittelt Kriminalkommissar Alfred Weber in einer Serie von mysteriösen Todesfällen. Scheinbar ohne Fremdeinwirkung stürzen Frauen vor fahrende Züge auf die Gleise der Hochbahn. Was hat die aufkommende Bewegung der Nationalsozialisten damit zu tun? Und warum wird der Kommissar von seinen Vorgesetzten ausgebremst?

Der Wahl-Hamburger Robert Brack ist Autor und Übersetzer. Ende der 1980er Jahre veröffentlichte er seinen ersten Krimi. Unter dem Pseudonym Virginia Doyle erschienen einige historische Kriminalromane.

Zurück