Informationen zur Bewerbung

Sie sind an einer Ausbildung bei den Bücherhallen Hamburg interessiert?

Das erwarten wir von unseren Bewerbern und Bewerberinnen

  • Freude an der Dienstleistung im direkten Kundenkontakt mit Menschen aller Altersgruppen und Nationalitäten
  • Interesse an Büchern und neuen Medien
  • Kenntnisse und Interesse an EDV
  • Freude an Veranstaltungsarbeit und Projekten
  • Sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und Flexibilität
  • Guter Ordnungssinn
  • Die Fähigkeit sowohl eigenverantwortlich als auch im Team arbeiten zu können
  • Fundierte Allgemeinbildung
  • Voraussetzung ist mindestens ein guter Realschulabschluss mit guten bis sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen oder Fachhochschulreife/Hochschulreife
  • Ein Informationspraktikum ist hilfreich (wird aber nicht vorausgesetzt)

So sollte Ihre Bewerbung aussehen

  • Aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischen Lebenslauf
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses / Abschlusszeugnis
  • Bescheinigungen über Praktika
  • Praxisbeurteilungen über vorherige Berufstätigkeit

So wählen wir aus

  • Ende Januar treffen wir aus den eingegangenen Bewerbungen eine Vorauswahl
  • im Februar / März laden wir zu einem persönlichen Gespräch ein
  • Ende März wird entschieden, wer einen Ausbildungsplatz bekommt
  • am 1. September beginnt die Ausbildung

Möchten Sie sich bei uns ausbilden lassen? Wir freuen uns auf Sie und möchten besonders auch Menschen mit Migrationshintergrund ermutigen, sich zu bewerben!

Ihre Bewerbung senden Sie an

Bücherhallen Hamburg
Personalabteilung / Ausbildung
Hühnerposten 1
20097 Hamburg

Bewerbungsschluss ist der 31. Januar des laufenden Jahres.

Weitere Fragen richten Sie bitte per E-Mail an Frau Lange: ausbildung@buecherhallen.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Informationen für Bewerber