Stoffschweine und Glasmurmeln

Tierische Redewendungen

Am 6. Mai 2019 besuchte die Klasse 4f der Schule Genslerstraße die Bücherhalle Barmbek zur Veranstaltung: "Tierische Redewendungen".

Auf der Grundlage des Buches "Wer holt die Kuh vom Eis – das Rätselbuch der tierischen Redenwendungen" von Mirja Winkelmann waren die Kinder vor die Herausforderung gestellt, unterschiedliche Redewendungen bildhaft darzustellen. Dazu standen ihnen verschiedene Materialien zur Verfügung, wie zum Beispiel ein weißer Stoffhund und verschiedene bunte Tücher zur Darstellung der Redewendung "bekannt wie ein bunter Hund", oder ein Stoffbär und ein langes Band, um "jemandem einen Bären aufbinden" zu symbolisieren.

Engagiert und mit viel Spaß versuchten die Kinder die Redewendungen darzustellen, und deren Herkunft und Bedeutung zu ermitteln. Daraus entstanden interessante Gespräche mit ganz neuen Erkenntnissen.

Im Anschluss konnten sich alle die Darbietungen am Smartboard der Bücherhalle noch einmal ansehen.

Vielen Dank an den Prestel Verlag für die Unterstützung.