Eingang Bücherhalle Billstedt

Pop-Up-Bibliothek im Billstedt-Center

Ausweichquartier im Billstedt-Center - erster Öffnungstag: Dienstag, 11. Februar 2020, von 09:30 bis 19 Uhr im Untergeschoss.

Wegen der Sanierung eines umfassenden Wasserschadens bleibt das Stammquartier der Bücherhalle Billstedt leider noch länger geschlossen.

Verzichten müssen die Billstedterinnen und Billstedter auf ihr Bücherhallen-Angebot in der Zwischenzeit aber nicht: Kurzfristig öffnet ein Ausweichquartier die Türen im Untergeschoss des Billstedt-Centers, gegenüber der EZB-Apotheke und Ernsting's Family.

Auf 110 qm finden Kinder ein größeres Angebot verbunden mit einer kleinen Veranstaltungsfläche. Hier können zum Beispiel die beliebten Bilderbuchkinos weiter stattfinden. Erwachsene lädt ein kleinerer Buchbestand zum Stöbern ein und selbst einige Arbeitsplätze zum Lernen werden eingerichtet (insgesamt ca. 2.500 Medien).

Neu sind die Öffnungszeiten, die an die Geschäftszeiten im Center angenähert werden: Dienstag bis Freitag von 09:30 bis 19:00 Uhr und Samstag von 09:30 bis 14 Uhr.

Alle wichtigen Bibliotheksgeschäfte wie die Ausleihe und Rückgabe, Neuanmeldungen und die Bezahlung von Gebühren (nur in bar) können vor Ort erledigt werden. Während der Schließungstage des Stammquartiers fallen für die Kundinnen und Kunden der Bücherhalle Billstedt weiterhin keine Versäumnisgebühren an.

Nachfolgend ein kleiner Einblick in die neuen Räume. Alle Fotos wurden uns von dem Fotografen Falk von Traubenberg zur Verfügung gestellt.