Indiens Jugend – Schule und Ausbildung im heutigen Indien

02.11. – 30.11.2021

Bücherhalle Billstedt
6 bis 99 Jahre · Eintritt frei

Seit über 50 Jahren unterstützt die "Patengemeinschaft" bedürftige Kinder, Familien und zunehmend die Ausbildung und das Studium von Jugendlichen. Das Durchschnittsalter in Indien beträgt nur 27 Jahre. Welche Chancen haben junge Menschen in Indien heute? Bildung ist weltweit der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben in Würde. Wie hilft die Patengemeinschaft? Wir geben Einblicke in unser Engagement und berichten über unsere Geschichte, unsere Ziele und die Menschen, die wir unterstützen.

India's Youth - School and Education in India today
For more than 50 years, the "Patengemeinschaft" has supported needy children, families and increasingly the education and studies of young people. The average age in India is only 27. What opportunities do young people in India have today? Education is the key to a self-determined life in dignity worldwide. How does the "Patengemeinschaft" help? We provide insights into our commitment and report on our history, our goals and the people we support.

Corona-Schutzmaßnahmen

Gültig ab 29.11.2021

Für die Teilnahme an Veranstaltungen in der Bibliothek müssen wir in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis prüfen, ob Sie geimpft oder genesen sind (Vorlage Impfausweis oder Genesen-Bescheinigung, die mindestens 28 Tage, jedoch nicht älter als ein halbes Jahr vor Veranstaltungsdatum ist). Für begleitende Erzieher*innen und Lehrkräfte bei Kitagruppen und Schulklassen gilt die 3G-Regel.

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre benötigen keinen Nachweis. Im Zweifel bitten wir um einen amtlichen Lichtbildausweis, um Altersangaben zu prüfen.

Nach dem Einnehmen der Plätze können Masken abgenommen werden. Sie haben weiterhin die Möglichkeit Abstand zu halten. Bei Veranstaltungen, an denen überwiegend Kinder und Jugendliche teilnehmen, ist das Tragen einer medizinischen Maske (ab 7 Jahren) Pflicht.

Wir wahren die geltenden Hygieneregeln. Wir erheben die Kontaktdaten aller Besucher*innen unserer Veranstaltungen.