Coverbilder und Logo der drei Fragezeichen

50 Jahre "Die drei Fragezeichen"

1968 wurde mit "Gespensterschloss" das erste Buch der drei Fragezeichen in Deutschland veröffentlicht. Der Ursprung lag jedoch vier Jahre zuvor in den USA, wo Robert Arthur "The Three Investigators" veröffentlichte. Die ersten 11 Bände der Kultserie stammen aus seiner Feder, 1969 verstarb er und andere amerikanische Autoren führten seine Geschichten fort. Zehn Jahre später, am 12. Dezember 1979 erschien die erste Hörspielfolge "Der Superpapagei".

1990 wurde die Serie in den USA wegen schlechter Quoten abgesetzt, weshalb seit 1993 ausschließlich deutschsprachige Autoren die Geschichten weiter geschrieben haben. Darunter hauptsächlich Autoren vom "KOSMOS-Verlag", wie Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer, Ben Nevis, André Minninger, André Marx und Marco Sonnleitner.

Doch die drei Fragezeichen sollten nicht nur auf dem Papier bleiben. Im Jahr 2002 wurden die fiktiven Figuren zum ersten Mal durch die Sprecher Oliver Rohrbeck (Justus Jonas), Jens Wawrczeck (Peter Shaw) und Andreas Fröhlich (Bob Andrews) bei dem Event "Master of Chess LIVE" lebendig. Mit ihrem ersten, höchst erfolgreichen Live- Hörspiel tourten sie innerhalb eines Jahres durch 50 deutsche Städte. Dabei wurden sie von zwei Schauspielern, einem Erzähler, einem Musiker und einem Geräuschemacher unterstützt.

Von 2006 bis 2007 entstand die vorerst letzte Hörspielfolge, Nummer 120 "Der schwarze Skorpion". Grund dafür war der damalige Rechtsstreit um die Urheberrechte zwischen dem Verlag "KOSMOS" und dem Hörspiellabel "Europa". Zur Feier ihres 25 jährigen Jubiläums im Jahr 2008 wurde die Reihe jedoch wieder fortgesetzt. Zur großen Freude der Fans!

Jetzt im Jahr 2018 gibt es einen erneuten Grund zu feiern: seit genau 50 Jahren und 200 Folgen ermitteln die drei Detektive Justus, Peter und Bob und freuen sich gemeinsam mit euch auf die nächsten Jahre voller spannender und ereignisreicher Folgen.

Wer nun die guten alten Zeiten ein wenig auffrischen möchte, dem stehen "Die drei Fragezeichen" als Hörbuch zum Streamen bei Freegal Music zur Verfügung. Bei weiterem Interesse an Detektivgeschichten finden sich hier auch einige Hörbücher von TKKG und den Fünf Freunden.