Frau arbeitet am Laptop

Bücherhallen Hamburg digital

Schon früh haben die Bücherhallen Hamburg begonnen, parallel zu den physischen Medien, auch digitale Angebote zugänglich zu machen. Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die digitale Nutzung noch einmal ganz besonders an Bedeutung gewonnen. Dies belegen auch die weiterhin stetig steigenden Nutzungszahlen. Trotzdem sind die digitalen Angebote der Bücherhallen immer noch nicht allen Hamburger*innen in vollem Umfang bekannt. Deshalb haben wir einmal zusammengefasst, welche vielfältigen Angebote und Dienstleistungen bei uns online genutzt werden können.

Diese digitalen Angebote (und weitere) finden Sie in der eBuecherhalle

  • Online lesen und hören: in der Onleihe finden Sie eBooks und eAudios; die Plattform OverDrive bietet ein großes Angebot mehrsprachiger eMedien
  • Lesen Sie Tages- und Wochenzeitungen und Magazine in mehr als 60 Sprachen bei PressReader und Genios
  • Streamen Sie Musik auf Freegal Music und Naxos Music Library
  • Genießen Sie das abwechslungsreiche Filmangebot des Filmstreamingdienstes filmfriend
  • Recherchieren Sie in qualitätsgeprüften Datenbanken, zum Beispiel in der Digitalen Bibliothek (DigiBib) oder Munzinger
  • Lernen Sie in Ihrem Tempo, wann und wo Sie möchten, mit den eLearningkursen der Bücherhallen (zum Beispiel Sprachkurse, MS Office, Photoshop und vieles mehr)
  • In der Bilddatenbank Britannica Image Quest finden Sie Bildmaterial aus unterschiedlichen Themenbereichen
  • Die Britannica Library vermittelt Wissenswertes für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in englischer Sprache nach Sprachniveau gegliedert
  • Kinder sind immer gut unterhalten mit tigerbooks

Unser Angebot wird laufend erweitert. In unseren eTutorials wird in kurzen Anleitungs-Filmen vermittelt, wie die Angebote genutzt werden können.

Online-Veranstaltungsformate

Da aufgrund der Corona-Beschränkungen lange Zeit keine Präsenzveranstaltungen möglich waren, wurde das digitale Veranstaltungsangebot weiter ausgebaut. Informieren Sie sich regelmäßig in unserer Terminübersicht, welche Veranstaltungen (auch) online angeboten werden.

Beispielhaft haben wir einige unserer digitalen Veranstaltungsangebote aufgelistet:

Medienempfehlungen und Digitale Empfehlungen im Portal der Bücherhallen, auf Facebook und Instagram runden unsere Angebote ab.

Informieren Sie sich regelmäßig auf unseren Internetseiten und unseren SocialMedia-Kanälen, was gerade bei den Bücherhallen los ist. Es lohnt sich! Die Bücherhallen sind auf Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und TikTok vertreten.

Schon gewusst?

Gutschein für eine Kundenkarte

Mit diesem Geschenk liegen Sie garantiert immer richtig – ganz egal für welches Alter!