Vorsätze

Gute Vorsätze

Beim nächsten Mal wird alles anders.

Gute Vorsätze sind lächerlich und wichtig zugleich: Lächerlich, weil wir immer wieder - zwangsläufig - an ihnen scheitern. Wichtig, weil sie uns dazu auffordern, über unser Leben und unsere Rolle in der Welt nachzudenken. Aus guten Vorsätzen kann man lernen, das Wichtige vom weniger Wichtigen zu unterscheiden.

Zum Katalogeintrag

30 Minuten Gewohnheiten ändern

Mehr Sport machen, endlich abnehmen oder mit dem Rauchen aufhören! Gute Vorsätze, aber in der Praxis schwer umzusetzen. Warum eigentlich? Weil der Mensch ein "Gewohnheitstier" ist? Dieser Ratgeber gibt Tipps, wie man den "inneren Schweinehund" austricksen und eingefahrene Pfade verlassen - und durch neu erlernte Gewohnheiten ersetzen kann.

Zum Katalogeintrag

Mein schwacher Wille geschehe

Warum das Laster eine Tugend ist - ein Ausredenbuch.

Wollten Sie auch schon öfter mit dem Rauchen aufhören, die Steuererklärung endlich abgeben oder das Chaos im Arbeitszimmer beseitigen? Die Willensschwäche und das Laster sind kleine Fluchten in einer Welt, die uns immer mehr Leistung und Perfektion abverlangt. Harry Nutt plädiert intelligent und unterhaltsam für einen entspannteren Umgang mit den vermeintlichen Untugenden.

Zum Katalogeintrag

Wer A sagt - muss noch lange nicht B sagen

Lebensfallen und lästige Gewohnheiten hinter sich lassen.

Sich ändern ist nicht leicht. Aber möglich. Alltagsnah und mit unterhaltsamen Ausflügen in Evolution, Gehirnforschung und Chaostheorie wird deutlich, warum die menschliche Psyche Verhaltensänderungen erst einmal schwierig macht - was aber auch wirklich hilft, wenn wir etwas ändern wollen. Vielleicht bekommen Sie beim Lesen Lust, Dinge in Zukunft mal ein bisschen anders zu machen.

Zum Katalogeintrag