Kooperationspartner

Die Bücherhallen Hamburg arbeiten bei "Dialog in Deutsch" mit vielen anderen Institutionen, Organisationen und Vereinen zusammen. Gemeinsam unterstützen wir die Vernetzung der soziokulturellen Aktivitäten in den Stadtteilen und entwickeln Angebote für Zuwanderer und Flüchtlinge weiter.

"Dialog in Deutsch" wird von Beginn an gefördert von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration. Herzlichen Dank für diese großartige Unterstützung!

Stiftungen der Wohnungsbaugenossenschaften Hamburg

Weitere Partner (Auswahl)