5 Kinderbücher

Buchcasting: Einmal selbst die Jury sein

Am 29. Oktober 2020 nahm die 3c der Grundschule Furtweg an einem Buchcasting in der Bücherhalle Eidelstedt teil. Die insgesamt 23 Schülerinnen und Schüler durften für einen Tag selbst Jurymitglieder sein und anhand verschiedenster Kriterien ihr Siegerbuch küren.

Nach kurzer Einführung wurde zu Beginn ein Kahoot!-Quiz durchgeführt, bei dem die Kinder ihr Wissen unter Beweis stellen konnten. Sie beantworteten Fragen zu Buchtiteln, Buchcovern und Signaturen. Neu erlangte Informationen wurden vertieft, Sachbücher von Romanen unterschieden und letztere in verschiedene Genres eingeteilt.

Anschließend wurde die Klasse in fünf Gruppen aufgeteilt. Jeder Gruppe wurde eines der Themen Abenteuer, Fantastisches, Freundschaft, Lustiges und Tiere zugeordnet. Die Kinder mussten aus fünf Büchern des ihnen zugeteilten Genres das beste Buch auswählen. Als erstes fiel das Buch weg, welches den uninteressantesten Titel hat. Dann wurden zwei herausgewählt, deren Cover nicht überzeugte. Abschließend entschied sich die Gruppe zwischen den beiden verbliebenen Büchern für das, welches den überzeugendsten Klappentext vorweisen konnte.

Die fünf Siegertitel aus jeder Gruppe wurden dann in der letzten Runde von der ganzen Klasse anhand bestimmter Kriterien erneut bewertet. Die Entscheidung zwischen den beiden Finalisten "Team Triton: Kampf der Giganten" von Bernd Flessner und "Ellis Hundesitter-Chaos" von Waltraud Moegle fiel den Kindern nicht leicht.

Gewonnen hat letztendlich "Team Triton: Kampf der Giganten". Der Abenteuerroman besticht mit einem fantasievollen und aufregenden Cover mit dem dreiköpfigen Team im Vordergrund, während sich im Hintergrund ein Pottwal und ein Riesenkrake einen Überlebenskampf liefern. Der Klappentext verrät eine spannende Mission in der Tiefsee als Handlung.

Die Klasse hatte riesigen Spaß an der Veranstaltung und freute sich sichtlich über den Siegertitel, welcher natürlich sofort ausgeliehen wurde.