Kinderveranstaltung

Magie pur mit Zauberer Tutti

Magische Welten in der Bücherhalle Eimsbüttel: Im Rahmen des Sommerferienprogramms 53 Grad waren am 26.Juli 2017 mehr als 60 Kinder in die Bücherhalle Eimsbüttel gekommen. Zauberer Tutti begeisterte die Zuschauer mit einer vielseitigen Zaubershow, in die er die Kinder geschickt einbezog. Ein toller Spaß an einem trüben Ferientag!

Mühelos zog Tutti die Kinder in seinen Bann, und brachte sie mit seinen lustigen Einlagen ständig zum Lachen. Für die Durchführung seiner Zaubertricks holte er sich Kinder als Assistenten aus dem Publikum. Aber was waren das für merkwürdige Zauberstäbe, die sie erhielten? Der eine Zauberstab schien zu wachsen und immer länger zu werden, der andere fiel dem Assistentenkind immer wieder auseinander, obwohl er in Tuttis Hand stabil war.

Aber es wurden noch mehr verblüffende Zaubertricks geboten: aus einem Tuch wuchs plötzlich ein kompletter Turm aus Spielkarten, ein Luftballon zerplatzte nicht, obwohl der Zauberer mit einer riesigen Nadel in ihn hinein stach, kleine Bälle wurden aus dem Nichts herbei gezaubert und vermehrten sich - und vieles mehr.

Dank seiner witzigen Art und der vielen Gelegenheiten selbst zu agieren, kamen die Kinder aus dem Lachen kaum heraus. Auch die Erwachsenen waren sichtlich beeindruckt. Großartige Unterhaltung für kleine und große Zuschauer!