Bibliotheksleitung Elbvororte

Der "Neue" stellt sich vor

Wechsel an der Spitze: Nachdem die langjährige Bibliotheksleitung, Corinna Benthack, sich im vergangenen Sommer in den wohlverdienten (Un-)Ruhestand verabschiedet hat, ist seit Jahresbeginn Julian Kosicki die neue Leitung der Bücherhalle Elbvororte. Damit die Kund*innen wissen, mit wem sie es jetzt zu tun haben, hat Herr Kosicki einen kleinen Steckbrief zu seiner Person entworfen:

Woher ich komme
Aufgewachsen in Nürnberg, habe ich danach Ethnologie und Interkulturelle Germanistik in Bayreuth, Bordeaux und Hamburg studiert. 

Worüber ich gerne diskutiere
Über Gesellschaft und was wir gegen Diskriminierung und Ungleichheiten und für mehr Teilhabe und Demokratieförderung tun können.

Was ich an Hamburg & den Elbvororten mag
Die perfekte Kombination aus Großstadt mitsamt ihrem Kulturangebot und dem vertrauten und nahbaren Charakter einer Kleinstadt. Außerdem das viele Wasser, welches das Stadtbild prägt und immer ein Stück weit eine wohltuende Sehnsucht der Ferne in die Heimat trägt.

Ziele
Die Bücherhalle soll das Wohnzimmer der Elbvororte werden! Ein Aufenthalts- und Begegnungsort. Ein Ort der Inspiration, der neuen Ideen und Eindrücke. Alle Elbvorortler*innen sollen den großen Mehrwert der Bücherhalle für sich entdecken – hier ist für jede*n etwas dabei.