Krimi-Lesung: Die Tote von Blankenese

Mi, 30.10.2019

19:30–21:30 Uhr · Bücherhalle Elbvororte
Eintritt frei

Die in Hamburg lebende Krimi-Autorin Sandra Dünschede wurde vor allem mit ihren Friesenkrimis bekannt. Seit einigen Jahren lässt sie nun aber auch Peer Nielsen in Hamburg ermitteln. Ihr aktueller Roman spielt mitten in Blankenese...

Ein Feuer am Blankeneser Elbstrand hält die Hamburger Polizei in Atem. Zwischen den Brandrückständen finden sie eine weibliche Leiche. Offenbar wurde die Frau bei lebendigem Leib verbrannt. Während Peer Nielsen und sein Team von der Hamburger Mordkommission mühsam versuchen, die Identität des Opfers zu klären, wird die Feuerwehr zu einem weiteren Brand in den Volkspark gerufen – auch hier gibt es ein Opfer. Sofort wird Nielsen klar, dass sie es mit einer tödlichen Brandserie zu tun haben.

Zurück