AUSGEBUCHT! Für Schulklassen: Safer Internet Day - Fake Hunter

Di, 07.02.2023

10:00–12:00 Uhr · Zentralbibliothek · Hauptdeck, E1
Ab 12 Jahren · Eintritt frei
Anmelden

Die Veranstaltung ist ausgebucht!

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des bundesweiten Aktionstages "Safer Internet Day" statt. Mit dem Planspiel "FakeHunter" werden Schüler*innen Werkzeuge an die Hand gegeben, Fake News zu erkennen.

In diesem Workshop wollen wir Schüler*innen für den Umgang mit Falschmeldungen im Netz und in sozialen Medien sensibilisieren. Wir geben ihnen verschiedene Werkzeuge zum Erkennen von Fake News an die Hand. Anschließend können sie im Team eigenständig das Erkennen von Falschmeldungen, sogenannten Fake News, mittels Prüfwerkzeugen üben, sowie verlässliche Quellen im Internet, in Datenbanken oder Bibliotheken kennenlernen. ​Mit dem Planspiel "FakeHunter" werden die Schüler*innen an Methoden herangeführt, mit denen sie absichtlich verbreitete Falschinfomationen erkennen. In Teams werden sie detektivisch tätig und überprüfen Meldungen des fiktiven Nachrichten-Portals supernews.de.

Buchbar nur für Klassen! Anmeldung bitte über das Ticketsystem