Mario Kart-Turnier in der Bücherhalle Hohenhorst

Auf die Plätze, fertig - Gas geben!

Der 8. Dezember 2017 stand in der Bücherhalle Hohenhorst ganz im Zeichen von Mario, Bowser, Yoshi und Co, denn an diesem Tag wurde hier zum ersten Mal ein Mario Kart Turnier auf der Wii-U gestartet.

Besucher ab 6 Jahren hatten die Möglichkeit, sich an der Konsole zu beweisen und gegeneinander spannende Rennen zu fahren.

Etwa 22 Teilnehmer trauten sich, stellten sich dem Duell und fuhren in Gruppen von vier Spielern um den Sieg. Gefragt waren vor allem Schnelligkeit, Tricks und das Timing, genau im richtigen Moment dem Gegner eine Banane in den Weg zu legen.

Am Ende gab es drei glückliche Gewinner, die sich über ihre Preise freuten, aber auch alle anderen machten ihre Sache richtig gut und hatten sichtlich viel Spaß.