Aus Socken gebastelte Handpuppen

Sockenmonster basteln

Die Monster sind los in der Bücherhalle Hohenhorst: Am Dienstag, den 15. Oktober 2019 hatten Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren viel Spaß beim Sockenmonster basteln mit Kerstin Ploß. Unter ihrer Anleitung entstanden vielfältige, puschelige, coole und lustige Sockenmonster. Die Kinder konnten bei diesem tollen Ferienworkshop ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen.

Viele unterschiedliche Materialien wurden verarbeitet und es war beeindruckend zu sehen, wie aus kuscheligen Socken, Perlen, Plüsch, Glitzer und Wolle, niedliche kleine Monster entstanden. Die Sockenmonster konnten die Kinder im Anschluss natürlich mit nach Hause nehmen, worüber sie sich sehr freuten.

Vielen Dank an die Alfred Toepfer Stiftung für die freundliche Unterstützung!