Aktionstag: Lesung mit Kirsten Boie

Sa, 17.08.2019

10:00–14:00 Uhr · Bücherhalle Hohenhorst
Eintritt frei

100 Jahre Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen - am Jubiläumstag ist auch unsere Tür geöffnet:

  • Von 11:00-12:00 Uhr: Basteln mit Bügelperlen - Aus bunten Perlen könnt ihr tolle Anhänger, Figuren, Ohrringe und schöne Dinge basteln, als originelles Geschenk oder für euch selbst.
  • Von 12:00-13:00 Uhr: Unser Highlight - Die beliebte Autorin Kirsten Boie liest aus ihrem neuen Buch "Vom Fuchs der ein Reh sein wollte" und erzählt die Geschichte vom Fuchs Blau-Auge, der von Mama Reh ganz allein im Wald gefunden wird. Blau-Auge gibt in seiner neuen Familie alles, um ein tolles Reh zu sein. Als aber plötzlich die kleine Maus verschwindet und kurz darauf das Rehkitz Vielpunkt, wird Blau-Auge verdächtigt, etwas damit zu tun zu haben.

Foto von Kirsten Boie © Paula Markert

Zurück