Zwei Clowninnen

Buntes Programm am Jubiläumssamstag

100 Jahre Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen: Mit einem Aktionstag in allen Bücherhallen wurde am 17. August 2019 gefeiert.

Auch die Bücherhalle Holstenstraße bot ein buntes Programm. Zunächst unterhielten die beliebten Clownsfrauen Picoletta und Smartie vom Theater Pulcinella die Besucher. Mit Zaubertricks und viel Action begeisterten sie Kinder und Eltern gleichermaßen.

Eine Lesung mit Kamishibai, auch für Erwachsene, erzählte die Geschichte des japanischen Papiertheaters (Kamishibai). Früher gab es in Japan Bonbonverkäufer, die mit dem Vorlesen von Geschichten mit dem Papiertheater die Kinder anlockten. Gebannt verfolgten die Zuhörer die Erlebnisse vom Kamishibai-Mann früher und heute.

Übergroße XXL-Spiele rundeten das Angebot ab. Es wurde "Mensch ärgere Dich nicht" und Schach gespielt, die ganz Kleinen erfreuten sich am Dosenwerfen und Kegeln.