Kinder spielen "Funkelschatz"

Let's Play

Am Samstag, den 24. November 2018 war die Bücherhalle Horn als Spielstätte von 15-18 Uhr geöffnet. 36 kleine und große Spieler nutzten die Gelegenheit, neue Spiele auszuprobieren oder bei den XXL-Spielen gegeneinander anzutreten. Die Favoriten bei den großen Spielen waren Leitergolf, Vier gewinnt und Jenga.

An den Tischen wurde das Spiel des Jahres Azul, das Kinderspiel des Jahres Funkelschatz, Flick Fleck, LasVegas und Go Go Gelato gespielt.

Anleitung und Unterstützung bot Spielexpertin Christina Valentiner-Branth. Sie bestärkte die Eltern darin, viel mit ihren Kindern zu spielen: "Wer mit seinen Kindern spielt macht alles richtig, denn beim Spielen lernen Kinder fürs Leben. Und natürlich spielt man, auch um zu gewinnen".

Die Spielertypen wurden von ihr in drei Kategorien eingeteilt: Brauseflaschen (aufbrausend und ehrgeizig), Bären (aufmerksam und gemächlich) und Mäuse (zaghaft, anderen gern den Sieg gewährend).

Zum Abschluss wurden unter allen Teilnehmern drei Gesellschaftsspiele verlost. Die glücklichen Gewinner: 1. Fabian, 2. Manuela und 3. Samira. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Spielen!