Spiel Zigeunistan

Fr, 07.12.2018

19:30 Uhr · Bücherhalle Horn
Eintritt 13,- Euro

Autorenlesung mit Musik mit Christiane Richers (Text) und Kako Weiss (Saxophon).

Der Theatertext bietet einen Einblick in die nur sehr langsam abnehmenden Traumatisierungen durch die kollektive Verfolgung und Ermordung deutscher Sinti durch die Nazis. Erzählt wird vom Alltag zweier Hamburger Sinti, dem Schüler Wölkli, einem angehenden Musiker und seinem Onkel, der sich als Bildungsberater und ehrenamtlicher Boxtrainer für seine Leute engagiert. Der Text basiert auf Gesprächen mit Kako Weiss und seinem Onkel Heinz Weiss, beide Mitglieder der Wilhelmsburger Sinti-Familie. Text und Musik erzählen gemeinsam die Geschichte.

Foto copyright Andreas Schwarz.

Zurück