AUSGEBUCHT! Franziska Biermann liest "Jacky Marrone - Ritt auf der Kanonenkugel"

Di, 26.10.2021

10:00–13:00 Uhr · Kinderbibliothek Hamburg (Kibi)
Ab 7 Jahren · Eintritt frei

Ein neuer Fall für Privatschnüffler Jacky Marrone.

Baron Hugo von Mumpitz hat eine wirklich blühende Fantasie! Sehr zum Vergnügen aller erzählt er gerne von seinen "fast" erlebten Abenteuern. Doch weil er als Höhepunkt seiner Vorstellung gern mal eine Konfettisalve vom Dach seines Hauses in den Nachthimmel feuert, gefällt das seinem ordnungsliebenden Nachbarn gar nicht. Aber wer hätte gedacht, dass der scheinbar harmlose Nachbarschaftskrach zu einer handfesten Bedrohung für die gesamten Bewohner der kleinen Stadt Brem wird? Jetzt kann nur noch einer helfen: Jacky Marrone springt in seinen Aal-Anzug und macht sich mit Sprühseil, Hosentaschenharpune und Detektivkoffer auf, um den unglaublichen Fall zu lösen.

Nach der Lesung gibt es einen Zeichenkurs mit Autorin Franziska Biermann.

Eine Kooperation mit dem Lesefest Seiteneinsteiger.

Ort: Veranstaltungsbereich - Hauptdeck, E1

Corona-Schutzmaßnahmen

Bei Veranstaltungen in der Bibliothek benötigen wir einen Negativtest (Gültigkeit Schnelltest 24 Stunden / PCR-Test 48 Stunden). Geimpft (Vorlage Impfausweis) oder genesen (Bescheinigung muß einen positiven PCR-Test erwähnen und mindestens 1 Monat alt sein, jedoch nicht älter als ein halbes Jahr vor Veranstaltungsdatum) ersetzt den Testnachweis. Bei Veranstaltungen im Freien wird kein Negativtest benötigt.

Kinder bis 7 Jahre sowie schulpflichtige Personen nach dem Hamburger Schulgesetz sind von dieser Nachweispflicht ausgenommen. Einzelteilnehmende zeigen bitte ihren Schülerausweis vor.

Darüber hinaus gelten die gleichen Regeln wie für den Besuch unserer Bibliotheken. Das Tragen einer medizinischen Maske (ab 7 Jahren) ist für die Dauer des gesamten Aufenthaltes Pflicht.

Wir wahren die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Wir erheben die Kontaktdaten aller Besucher*innen unserer Veranstaltungen.

Mehr zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen