Kinder liegen im Kreis mit Büchern in den Händen

Preuschhof-Preis für Kai Pannen

Die Kinder-Jury hat entschieden: Kai Pannen erhält für sein Erstlesebuch "Zombert und der mutige Angsthase" den Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2018.

Der mit 1000,- Euro dotierte Preis wird am 13. November 2018 im Rahmen der Wilhelmsburger Lesewoche "Die Insel liest" vom Forum Bildung Wilhelmsburg (FBW) und der Preuschhof-Stiftung überreicht.

Nachdem eine professionelle Vor-Jury 10 Titel für die Shortlist nominiert hatte, ermittelte eine Kinder-Jury, an der sich mehr als 500 Grundschüler der Hamburger Elbinseln Wilhelmsburg und Veddel beteiligt haben, den Sieger.