Innenansicht Bücherhalle Langenhorn

Bücherhalle Langenhorn am neuen Standort geöffnet

Seit 4. März 2022 präsentiert die Bücherhalle Langenhorn ihre Medien in den neuen Räumen auf mehr als 700 Quadratmetern. Damit steht den Gästen nun fast die doppelte Fläche zur Verfügung.

Michael Studt, kaufmännischer Geschäftsführer und Vorstand der Bücherhallen Hamburg: "An dem bisherigen Standort in Langenhorn wäre es räumlich nicht möglich gewesen, den aktuell benötigten Bedarf an Arbeitsplätzen und Aufenthaltsbereichen einzurichten. Der Umzug gibt uns die Chance, mit einer vollständig erneuerten Ausstattung für unsere Gäste einen modernen Ort der Begegnung zu gestalten. Insbesondere der Bereich für unsere Kernzielgruppe Kinder gewinnt deutlich an Attraktivität."

Im neuen "Wohn- und Arbeitszimmer" des Stadtteils sorgen unterschiedliche Lounge- und Arbeitsbereiche für eine hohe, barrierefreie Aufenthaltsqualität. Gemütliches Mobiliar lädt zum Lesen und Verweilen ein, es stehen Arbeitsplätze sowie fünf Internetplätze (einer davon barrierefrei) zur Verfügung. Ein Workshop-Bereich (43qm) mit Smartboard ergänzt das Platzangebot und kann für offene oder geschlossene Veranstaltungen und auch zum freien Arbeiten in Gruppen genutzt werden.

Kommen Sie vorbei, schauen Sie sich um und entdecken Sie Ihre neue Bücherhalle Langenhorn – das Team der Bücherhalle freut sich darauf, Sie in den schönen, neuen Räumen begrüßen zu können.

Fotos©Christoph Keller

Pressemeldung der Bücherhallen Hamburg

Bücherhalle Langenhorn zieht ins LaHoMa (PDF)