Veranstaltung für Schulkinder

Erste Runde Bücherhallen-Führerschein

Im Schuljahr 2017/2018 haben sich erstmals 59 Klassen auf den Weg zum Bücherhallen-Führerschein gemacht. Die ehemaligen Lesekisten-Klassen aus dem Kooperationsprogramm der Schulbehörde und den Bücherhallen Hamburg haben in 59 Buchcastings viele tolle Kinderbücher kennengelernt und bewertet.

25 vierte Klassen haben jetzt bereits beim 2. Teil, dem Recherchetraining "In 80 Tagen um die Welt" mitgemacht. Nach einer Auftaktveranstaltung um die Fußball-Haie mit der Autorin Irene Margil, unterstützt durch den Friedrich-Bödecker-Kreis Hamburg e.V., haben Kinder der Klasse 3a aus der Heinrich-Wolgast-Schule die Haupt-Gewinner durch Los ermittelt.

Es sind die Klassen 4b und 4d der Schule Wesperloh (Autorenlesung mit Fabian Lenk), die Klassen 4a und 4c der Elbkinder Grundschule Grotefendweg (Workshop mit der Illustratorin Nele Palmtag) und die Klassen 4c (Schule Kroonhorst) und 4d (Grundschule Wilhelmsburg), die einen Comic-Workshop mit der Illustratorin Dunja Schnabel gewonnen haben. Eine Autorenlesung mit Andrea Schwendemann geht an die Grundschule Arnkielstraße, Klasse 4b.

Alle anderen Klassen haben ein Brettspiel gewonnen. Verlost wurden die Spiele DIXIT, Activity Junior, Activity Kritzel Kratzel und Gitterrätsel.

Medientipps der Siegertitel aus dem Buchcasting finden Sie regelmäßig in der Rubrik Buchtipps für Kinder.