Logo "Bücherhallenführerschein"

Gewinner Bücherhallenführerschein 2020

Zum Ende ihrer Grundschulzeit haben 49 dritte Klassen an einem Buchcasting teilgenommen. Die ehemaligen Lesekisten-Klassen aus dem Kooperationsprogramm der Schulbehörde mit den Bücherhallen Hamburg lernten in den Buchcastings viele tolle Kinderbücher kennen und haben diese bewertet. Von diesen 49 Klassen haben 27 vierte Klassen auch den 2. Teil, das Recherchetraining "In 80 Tagen um die Welt" oder eine vergleichbare Veranstaltung besucht.

Acht Vorschulkinder aus der Kita Hinrichsenstraße haben anschließend die Haupt-Gewinner durch Los ermittelt. Es sind die Klassen 4d und zwei Partnerklassen der Grundschule Wilhelmsburg, die die Leseveranstaltung BucHHeimat Hamburg bei sich erleben dürfen. Einen Comic-Workshop mit Dunja Schnabel erhalten die 4b der Schule Rungwisch und die 4b der Schule Richardstraße.

Zwei Lesungen mit der Hamburger Autorin Irene Margil gehen an die Klassen 4a und 4c der Schule Thadenstraße. Den nimmermüden Osdorfer Schulen winkte gleich dreimal das Losglück: Die Schule Barlsheide gewann für die Klassen a und b einen Workshop mit der Illustratorin Antje von Stemm und die Schule Kroonhorst kann in der 4a den mit dem Carl-Buch-Preis ausgezeichneten Illustrator Patrick Wirbeleit begrüßen.

Alle anderen Klassen haben ein (Brett-)Spiel gewonnen. Verlost wurden die Spiele Grizzly, Slide Quest, Das verrückte Labyrinth 3d, DIXIT, Activity Junior und Dizzle.

Medientipps der Siegertitel aus dem Buchcasting finden Sie regelmäßig in der Rubrik Buchtipps für Kinder oder auf den Seiten der jeweiligen Partnerbücherhalle.

Die Schulen haben bis zum Schuljahresende Zeit, diese Veranstaltungen durchzuführen."