Junge mit Hund

Haustierwettbewerb

Vom 24.08. bis 18.09.2021 hatte die Bücherhalle Lokstedt zum Haustierwettbewerb aufgerufen. Gesucht wurde Lokstedts knuffigstes Haustier. 23 liebevoll ausgefüllte Steckbriefe gingen in diesem Zeitraum in der Bücherhalle ein.

Die Kinder hatten sich bei der Gestaltung richtig viel Mühe gegeben: die Steckbriefe waren mit Fotos dekoriert und bunt bemalt. Neben Namen und Alter der Tiere wurden in den Beschreibungen auch Lieblingsfutter und die besonderen Merkmale der vierbeinigen Freunde angegeben. So kamen lustige Beiträge zusammen.

Die beiden Hühner Kiki und PiouPiou zum Beispiel essen am liebsten Regenwürmer. Der Hund Sam kann auf Regenwürmer verzichten, seine Lieblingsspeise sind Möhren! Auch bei den besonderen Eigenarten der Tiere gab es viel zum Schmunzeln. Die achtjährige Mopshündin Havana schnarcht zum Beispiel gerne, wenn sie schläft. Und Katze Lilly ist frech und wickelt sich gern in Toilettenpapier ein.

Bei so vielen tollen Tieren war es schwer festzulegen, wer den Wettbewerb gewonnen hat. Deshalb wurde die Entscheidung an die Bibliothekshündin Juna abgegeben. Die zog aus dem Stapel den anderthalbjährigen Hund Koppi als Sieger. Der süße Pudelmischling hat seine Familie beim Abholen ihres Preises begleitet, denn natürlich hat auch Koppi etwas gewonnen.

Die Ziehung des Gewinners und die Preisvergabe könnt ihr euch auf unseren Social Media Accounts ansehen. Alle teilnehmenden Kinder und ihre Haustiere erhielten zum Dank fürs Mitmachen eine kleine Überraschungstüte.