Fuchs, Martin

Autor Martin Fuchs

Ich ahnte schon immer, dass Worte was Großes sind und was Tolles können. Noch bevor ich auch nur ein einziges verstehen konnte, waren sie ja um mich herum. Überall. Ich hab mir jedes einzelne gemerkt, und nun bau ich sie neu zusammen: in "Geschichten für Kinder und alle, die es werden wollen". Und wenn es für irgendwas das Wort noch nicht gibt, dann erfinde ich es.

Erschienen sind bisher die Bilderbücher "Wer hat Himmy Jimmy lieb?" und "Butscher" (beide Annette Betz), "Der volllkommmen normale Herr Gnirzdefrrrtz" (Klett Kinderbuch) sowie das Märchen "Das verkaufte Dorf" (Rollbuchverlag). Von "Wer hat Himmy Jimmy lieb?" gibt es zudem eine Musikversion auf CD (Fidel Bastro).

Zahlreiche Auftritte mit und ohne Musik haben mir selbst und vor allem auch meiner zum Teil noch windeltragenden Zielgruppe große Freude bereitet.

Neben Schreiben und Auftreten liebe ich meinen Dackel Jolla, wilden Gitarrenpop und Radtouren, die gern auch mal ein paar Wochen dauern können.

Denn die Welt ist voller Geschichten.

30 Medien