Clown Hippo und Fans

Familiensamstag

Beim ersten Familiensamstag in der Bücherhalle Mümmelmannsberg tobte 4 Stunden lang das Leben. Kleine Kinder, große Kinder, Mütter, Väter, Großeltern - alle strömten in die Bücherhalle.

An 11 Stationen konnten die Kinder basteln, Buttons herstellen, sich schminken lassen, Konsolenspiele spielen, malen, rätseln, fotografieren, an Wettbewerben teilnehmen und am Glücksrad drehen.

Clown Hipo sorgte für sehr viel Spaß und stellte unermüdlich fantasievolle Ballonfiguren her. Der Autor und Illustrator Andreas Röckener wurde an seiner "Malstation" von vielen Kindern belagert. An allen Stationen war sehr viel Andrang, aber alle Kinder warteten geduldig, bis sie an der Reihe waren. Es wurden Fußball-Fanhüte, Lesezeichen, Schlüsselanhänger, Bilderrahmen und anderes gebastelt, lustige und auch schwierige Rätsel gelöst.

Außerdem fand die Preisverleihung für den Fußball-Dekorationswettbewerb statt, an dem vier Klassen der Grundschule Mümmelmannsberg teilgenommen haben. Alle Kinder, die teilgenommen hatten, wurden mit kleinen Preisen belohnt und jede Klasse bekam ein Buch und ein Spiel.

Obwohl das Wetter nicht wirklich gut war, wurden auch die Spielangebote vor der Bücherhalle genutzt. Und auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Wasser, Saft, Kekse, Chips und Süßigkeiten waren reichlich vorhanden.

Dieser Familiensamstag hat allen sehr viel Spaß gemacht. Er war aber nur möglich, weil uns 11 freiwillige Helfer tatkräftig unterstützt haben! Am 1. Dezember findet von 11-15 Uhr unser 2. Familiensamstag statt.