Zwei Kinder präsentieren Siegerurkunden und Gewinne

Malwettbewerb: Die Gewinner*innen stehen fest!

Im November nahm die unglaubliche Anzahl von 57 Mädchen und Jungen im Alter von 5-14 Jahren an unserem Malwettbewerb teil und 'ermalte' sich fantastische Preise!

Gerlinde Khawaja, Leitung der Bücherhalle Mümmelmannsberg, hatte zum 50. Geburtstag des Stadtteils Mümmelmannsberg ein Gedicht verfasst, das Thema des diesjährigen Malwettbewerbs war. Bewertet wurden die Beiträge von den Mitarbeiterinnen der Bücherhalle und weiteren Juror*innen, darunter auch der Illustrator und Buchautor Andreas Röckener. Mit viel Freude machte sich die Fachjury ans Werk und ermittelte die ersten Plätze:

  • Altersgruppe 5-6 Jahre: Malieka Karimi (6 Jahre)
  • Altersgruppe 7-8 Jahre: Sophie Steinbart (7 Jahre)
  • Altersgruppe 9-10 Jahre: Marwa Marwand (9 Jahre)
  • Altersgruppe 11-14 Jahre: Elizabeth Warijiru (13 Jahre) und Somaiya Negazi (12 Jahre)

Für die ersten drei Plätze in jeder Altersgruppe gibt es einen tollen Preis und eine Urkunde, alle anderen Teilnehmer*innen sahnen spannende Trostpreise ab. Gemalt wurde aufgrund der aktuellen Situation diesmal zwar zu Hause, die Bilder hängen jedoch in der Bücherhalle aus und können von jedem bestaunt werden. Und auch wenn in diesem Jahr keine große Preisverleihung stattfinden kann, warten die Preise in der Bücherhalle darauf, von den Künstler*innen abgeholt zu werden.

Wir danken für die begeisterte Teilnahme und gratulieren den glücklichen Gewinner*innen!