Info-Vormittag: Stadtteile ohne Partnergewalt

Di, 03.12.2019

10:00–12:00 Uhr · Bücherhalle Neugraben
Eintritt frei

StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt ist eine Initiative, die dort ansetzt, wo häusliche Gewalt passiert: am Wohnort und in der Nachbarschaft. Seit 2010 gibt es StoP in mehreren deutschen Städten.

Häusliche Gewalt kommt täglich vor - in allen Gesellschaftsschichten. Betroffen sind vor allem Frauen. Partnergewalt zerstört Gesundheit und Leben aller Beteiligten. Das Problem ist, dass wir zu selten darüber sprechen, zum Beispiel aus Scham, Angst, Unsicherheit oder weil wir glauben es sei Privatsache. Aber: Partnergewalt verstößt gegen Menschenrechte.

Wir ermutigen dazu, Partnergewalt nicht zu verschweigen oder zu dulden. Durch das Aufzeigen von Unterstützungsmöglichkeiten bestärken wir Menschen darin, sich Hilfe zu holen und zu geben. Wir zeigen, wie eine gute Nachbarschaft Schutz vor Gewalt bieten kann.

Informieren Sie sich am Informationsstand in der Bücherhalle Neugraben und lassen Sie sich beraten.

Zurück