5 Bücher liegen auf einem Tisch

Die fünf Buch-Favoriten der Klasse 3d / Schule Burgunderweg

Buchcasting

Im September haben gleich drei 3. Klassen von der Schule Burgunderweg an verschiedenen Terminen an einem Buchcasting in der Bücherhalle Niendorf teilgenommen.

Gestartet wurde jeweils mit einem Warm-Up. Bei einem Kahoot!-Quiz waren die Kinder aufgefordert, ihr Wissen rund um das Thema Buch unter Beweis zu stellen und die richtige Definition zu den Begriffen "Buchcover", "Buchtitel" und anderen zuzuordnen. Anhand von Beispielen wurden die neu erlangten Informationen vertieft und Sachbücher von Romanen unterschieden.

Anschließend wurden die Schülerinnen und Schüler in fünf Gruppen aufgeteilt. Jeder Gruppe wurde je eins der Themen Abenteuer, Fantastisches, Freundschaft, Lustiges und Krimi zugeordnet. Nun mussten sie aus fünf Büchern des ihnen zugeteilten Genres das beste Buch auswählen.

Als erstes fiel das Buch weg, welches den uninteressantesten Titel hatte. Dann wurden zwei herausgewählt, deren Cover nicht überzeugte. Abschließend entschied sich die Gruppe zwischen den beiden verbliebenen Büchern für das, welches den überzeugendsten Klappentext vorweisen konnte.

Die so ermittelten fünf Siegertitel aus jeder Gruppe wurden dann in der letzten Runde von der ganzen Klasse erneut mithilfe der gleichen Kriterien bewertet. Überraschenderweise stammte das finale Siegerbuch bei jeder der drei Klassen aus der Kategorie Krimi. Während die 3a und die 3b "Mission Hollercamp – Der unheimliche Fremde" zum Sieger kürten, konnte sich bei der 3d der Titel "Die Pinguin-Spione - In geheimer Mission" durchsetzen. Beide Siegerbücher versprechen viel Spannung und ein aufregendes Abenteuer.

Die Klassen hatten riesigen Spaß an der Veranstaltung und konnten "fast nebenbei" viel Neues lernen.