Ein Mann und eine Frau links und rechts von einem Bücherregal

Da steckt richtig viel Bibliothek drin!

"Da steckt richtig viel Bibliothek drin!" - Mit diesen Worten eröffnete der kaufmännische Direktor der Bücherhallen Hamburg, Michael Studt, gemeinsam mit Jana Schiedek, Staaträtin für Kultur und Medien, und Bibliotheksleitung Jens Ambacher den neuen Standort der Bücherhalle Osdorfer Born.

Seit den 70er Jahren ist die Bücherhalle am Born an unterschiedlichen Standorten im Einkaufscenter ein wichtiger Partner für Kitas, Schulen, soziale Einrichtungen und die Menschen im Quartier. Dementsprechend waren natürlich neben Gästen aus Bildung, Kultur und Quartiersplanung auch viele interessierte Nachbarn gekommen, um den Festreden zu lauschen (mit Abstand und draußen), die neuen Räume zu begutachten und das Team der Bücherhalle zu beglückwünschen.

Am Kroonhorst 11, nur wenige Meter vom bisherigen Standort entfernt, hat der Hamburger Innenarchitekt Jens Brockmann (Kontor 8100) eine moderne, ansprechende Bücherhalle entstehen lassen, die nun über fast 350 Quadratmeter verfügt. Die Vergrößerung war auch dringend nötig, denn die Aufgaben von öffentlichen Bibliotheken unterliegen ständigen Veränderungen und Weiterentwicklungen. So ist zum Beispiel heute, neben der technischen Ausstattung, die Aufenthaltsqualität in der Bibliothek ein wichtiger Faktor, wie Herr Studt ausführte.

Die neuen Räume bieten einen großzügigen Kinderbereich mit Veranstaltungsfläche, zwei Gruppenräumen, attraktive Arbeitsplätze und eine gemütliche Leselounge. Damit kann die Bücherhalle Osdorfer Born ihre Funktion als wichtiger Kultur-, Lern- und Begegnungsort, die sie seit 50 Jahren im Stadtteil gemeinsam mit vielen Menschen und Kooperationspartner*innen wahrnimmt, fortsetzen.

Begleitet wurde die feierliche Eröffnung mit Piano und Poesie von den Herren Frieder Bachteler und Hajo Sassenschmidt.

Titelfoto © Christoph Keller

Vom 01. bis 16. Oktober 2020 feiert die Bücherhalle Osdorfer Born mit einem abwechslungsreichen Jubiläumsprogramm für die ganze Familie die Neueröffnung und ihren 50. Geburtstag!