Zwei Frauen mit Handpuppen

Hilfe, Bücherwurm entführt!

Aufregung in der Bücherhalle Osdorfer Born: Bücherwurm Lotte, die all die schönen Geschichten für uns erfindet, wurde aus dem Puppentheater entführt! Einhorn Elfie, die mit ihrem magischen Horn die Bilderbücher bunt zaubert, hatte Lottes Abwesenheit als erste bemerkt. Schnell wurde Elfie und den zuschauenden Kindern klar, dass der böse Drache Gregor hinter der gemeinen Entführung steckte. Zusammen mit dem Bücherhasen Mampfred machte sich Elfie auf, um Lotte aus den Krallen des Bösewichts zu retten.

Doch Gregor hatte sich einige gefährliche Mutproben ausgedacht, die die beiden Freunde nicht ohne die Hilfe der anwesenden Kinder bestehen konnten. Glücklicherweise fanden sich unter ihnen Starke und Mutige, die das schwerste Buch der Bücherhalle hochheben konnten oder sich trauten, dem Drachen ihren Arm ins gefräßige Maul steckten. So konnte Lotte schließlich durch die tatkräftige Unterstützung der Kinder gerettet werden. Nach dem Theaterstück blieb auch noch genug Zeit zum Kuscheln mit den Puppen.