Bibi & Tina: Voll verhext!

eVideo

Titel: Bibi & Tina: Voll verhext! / Schauspieler: Deborah Schneidermann, Olli Schulz, Milan Peschel, Mathis Landwehr, Sebastian Soukup, Michael Maertens, Ina Müller, Max von der Groeben, Ivo Kortlang, Charly Hübner, Emilio Moutaoukkil, Ruby O. Fee, Louis Held, Raphael Dwinger, Ruth Rosenfeld, Désirée von Delft, Matthias Schweighöfer, Helena Pieske, Lina Larissa Strahl, Wenka von Mikulicz, Detlev Buck, Lene Oderich, Anna Maria Damm, Lisa-Marie Koroll, Fabian Buch, Winnie Böwe, Johannes Brüssau, Levi Strasser, Kirstin Wille, Mavie Hörbiger, Emil Pai Pötschke, Christine Rogoll, Erika Rabau, Martin Seifert; Drehbuch: Bettina Börgerding, Detlev Buck; Regie: Detlev Buck; Musik: Daniel Faust, Ulf Leo Sommer, Peter Plate; Montage: Dirk Grau; Kamera: Marc Achenbach; Produktion: Detlev Buck
Person(en): Schneidermann, Deborah [SchauspielerIn] ; Schulz, Olli [SchauspielerIn] ; Peschel, Milan [SchauspielerIn] ; Landwehr, Mathis [SchauspielerIn] ; Soukup, Sebastian [SchauspielerIn] ; Maertens, Michael [SchauspielerIn] ; Müller, Ina [SchauspielerIn] ; Groeben, Max von der [SchauspielerIn] ; Kortlang, Ivo [SchauspielerIn] ; Hübner, Charly [SchauspielerIn] ; Moutaoukkil, Emilio [SchauspielerIn] ; Fee, Ruby O. [SchauspielerIn] ; Held, Louis [SchauspielerIn] ; Dwinger, Raphael [SchauspielerIn] ; Rosenfeld, Ruth [SchauspielerIn] ; Delft, Désirée von [SchauspielerIn] ; Schweighöfer, Matthias [SchauspielerIn] ; Pieske, Helena [SchauspielerIn] ; Strahl, Lina Larissa [SchauspielerIn] ; Mikulicz, Wenka von [SchauspielerIn] ; Buck, Detlev [SchauspielerIn] ; Oderich, Lene [SchauspielerIn] ; Damm, Anna Maria [SchauspielerIn] ; Koroll, Lisa-Marie [SchauspielerIn] ; Buch, Fabian [SchauspielerIn] ; Böwe, Winnie [SchauspielerIn] ; Brüssau, Johannes [SchauspielerIn] ; Strasser, Levi [SchauspielerIn] ; Wille, Kirstin [SchauspielerIn] ; Hörbiger, Mavie [SchauspielerIn] ; Pötschke, Emil Pai [SchauspielerIn] ; Rogoll, Christine [SchauspielerIn] ; Rabau, Erika [SchauspielerIn] ; Seifert, Martin [SchauspielerIn] ; Börgerding, Bettina [DrehbuchautorIn] ; Buck, Detlev [DrehbuchautorIn] ; Buck, Detlev [RegisseurIn] ; Faust, Daniel [KomponistIn] ; Sommer, Ulf Leo [KomponistIn] ; Plate, Peter [KomponistIn] ; Grau, Dirk ; Achenbach, Marc ; Buck, Detlev [ProduzentIn]
Produktion: Deutschland 2014
Sprache: Sprachfassung: Deutsch
Umfang: 1 Online-Ressource (105 min) : Bild: 16:9 HD
Erschienen: Potsdam : filmwerte GmbH, 2021
Schlagwörter: Familie ; Abenteuer ; Film
Link(s): eMedium
IMDb Seite
TMDb Seite
Cover
Image
Image
Image
Image
Image
Zielgruppe: FSK 0

Inhalt: Schlechte Stimmung auf Schloss Falkenstein: Mitten in den Vorbereitungen zum großen Kostümfest wird plötzlich eingebrochen. Nicht nur die wertvollen Gemälde sind weg, nein - es fehlt auch noch Graf Falkos (MICHAEL MAERTENS) gesamte Monokelsammlung. Doch damit nicht genug: Auch auf dem Martinshof ist die Laune im Keller. Kein einziger Feriengast ist in Sicht. Bibi (LINA LARISSA STRAHL) und Tina (LISA-MARIE KOROLL) müssen sich etwas einfallen lassen und setzen alles daran, die Werbetrommel zu rühren. Und: Bibi verknallt sich zum ersten Mal! Ausgerechnet in Tarik (EMILIO MOUTAOUKKIL), der mit seinen vier chaotischen Geschwistern - den „Schmülls“ - nicht nur den Martinshof unsicher macht, sondern auch ein dunkles Geheimnis hütet Aus dem Urteil der FBW Jugend Filmjury: "Der Film ist spannend und mit viel Humor erzählt. Es ist ein Film für die ganze Familie, da für jeden etwas dabei ist. Außerdem ist es nicht nur ein Mädchenfilm. Die Handlung ist ziemlich schlüssig, bis auf ein paar Stellen, die für Nicht-Bibi-und-Tina-Kenner manchmal undeutlich sein können. Der Film spielt in der Wirklichkeit, mit ein paar fantasievollen Effekten. Eine fröhliche Stimmung wird durch knallige Farben und schöne Musik erzeugt, obwohl die Musik im ersten Teil gelungener war. Außerdem haben wir uns die Bösen viel böser vorgestellt, was die Handlung aber nicht weniger spannend macht. Für uns ist das Genre ein 'all-inclusive Genre', denn es kommen Liebe-, Krimi-, Fantasy- und Musicalelemente vor" (Das komplette Urteil lest Ihr unter www.jugend-filmjury.com/film/bibi_tina_voll_verhext)