Warum Denken traurig macht

Buch

Steiner, George

  • Titel: Warum Denken traurig macht : zehn (mögliche) Gründe / George Steiner. Aus dem Engl. von Nicolaus Bornhorn. Mit einem Nachw. von Durs Grünbein
  • Reihe: Suhrkamp-Taschenbuch ; 3981
  • Originaltitel: Dix raisons (possibles) à la tristesse de pensée
  • Person(en): Steiner, George
  • Ausgabe: 1. Aufl.
  • Sprache: Deutsch
  • Originalsprache: Deutsch
  • Umfang: 124 S. ; 18 cm
  • Erschienen: Frankfurt, M. : Suhrkamp, 2008
  • ISBN/Preis: 978-3-518-45981-2 kart. : EUR 8.00 (DE), EUR 8.30 (AT), sfr 14.70 (freier Pr.)
  • Bestellnummer: 45981
  • Schlagwörter: Denken ; Traurigkeit
  • Signatur: RAT und TAT > Religion und Philosophie
  • Lb 0 STEI

Inhalt: Essaysammlung des emeritierten Oxforder Lliteraturwissenschaftlers G. Steiner mit 10 möglichen Antworten auf die Titelfrage: Denken macht naturgemäß traurig, weil es frustrierend ist, verschwenderisch, eingezwängt in die Grenzen der Sprache u. a. m.

Aktionen

Verfügbarkeit