Das dunkle Erbe der Inka

Buch

Kerr, Philip

Titel: Das dunkle Erbe der Inka / Dt. von Bettina Münch
Teil: 5.
Person(en): Kerr, Philip
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Deutsch
Umfang: 444 S. : Ill.
Erschienen: 2008
ISBN/Preis: 978-3-7891-4033-4 Pp. : EUR 15.90 (DE), EUR 16.40 (AT), sfr 29.00 (freier Pr.)
Schlagwörter: Fantasy ; Antolin ; Klasse 7 ; Klasse 8 ; Klasse 9 ; Klasse 10
Link(s): Inhaltstext
Signatur: Kinder > Erzählungen e @KERR Fantasy

Inhalt: John und Philippa brechen nach Peru auf, wo sie im Dschungel nach einem sagenumwobenen Portal suchen. Hinter ihm soll sich die verschollene goldene Stadt der Inka verbergen. Aber nicht nur die beiden wissen von dem Geheimnis.Als sich Diebstähle altindianischer Artefakte häufen, ist Onkel Nimrod alarmiert. Alles deutet darauf hin, dass die Diebe damit in die veressene Inkastadt Paititi gelangen möchten, um das Ritual zur Zerstörung der Welt zu zelebrieren. Sofort brechen die Zwillinge mit Onkel Nimrod nach Peru auf. Ab 10.