Brigitte Hobmeier

eInfo

Inhalt: deutsche Theater- und Filmschauspielerin; zunächst am Volkstheater München, dann bei den Kammerspielen München; Buhlschaft bei den Salzburger Festspielen 2013-2015; Stücke u. a.: "Geierwally", "Lulu", "Glaube Liebe Hoffnung", "Die Ehe der Maria Braun", Filme u. a.: "Räuber Kneißl", "Tannöd", "Die Hebamme – Auf Leben und Tod", "Was machen Frauen morgens um halb vier?", "Ein Teil von uns"