Das 4. Lebensalter

Buch

Gronemeyer, Reimer

Inhalt: Der Theologe und Soziologe plädiert für eine Abkehr von der defizitorientierten Sichtweise der Demenz, welche sich im medizinisch-pflegerischen Komplex manifestiere. Den Ausweg sieht er in einer neuen Kultur des Helfens und Sorgens auf der Grundlage bürgerschaftlichen Engagements.