Inhalt: Die JIM-Studie untersucht jährlich den Umgang von 12- bis 19-Jährigen mit Medien und Information. Die Ergebnisse von 2012 zeigen u.a., dass Soziale Netzwerke ein zentraler Aspekt der Internetnutzung bleiben. Online-Communities zählen neben Suchmaschinen und Videoportalen zu den drei am häufigsten ausgeübten Anwendungen im Internet.